Kursfazit. In der letzten Einheit wird die Tour nachbereitet und der Kurs als Ganzes von den Schülern beurteilt. Was war gut, was weniger?

Thema: Die Gruppe gestaltet einen gemeinsamen Abschluss

Ziele:

  • Die Teilnehmer werten ihre Erfahrungen der Skate-Tour aus.
  • Sie geben ein Feedback zum Kursverlauf.

Zeit: 90 Minuten


Erfahrungsaustausch und Feedback

Der Kurs verlangt einen aktiven Abschluss. Dazu werden die Erfahrungen ausgetauscht und ausgewertet. Als Einstieg können die Erlebnisse der Tour besprochen werden. Oder die Schüler füllen einen Feedbackbogen aus.

Inline Skaten Projekt Ganztag Baustein 18 Auswertung Feed Back Sekundarstufe Verkehrserziehung Mobilitaetsbildung

Zum Anschluss ziehen die Schüler Bilanz. Hat der Kurs die Erwartungen erfüllt oder nicht?

Sodann ist es Zeit für ein Resümee und ein Feedback:

  • Was hat den Schülern gefallen?
  • Was nicht?
  • Was könnte man anders, besser machen?
  • Wurden die Erwartungen der Schüler an den Kurz erfüllt?
  • Würden sie den Kurs weiterempfehlen?

Zum Abschluss bietet sich eine gemeinsame Aktivität an: Spiele, Besuch der Eisdiele etc.