Die Vorbereitung auf den Schulweg beginnt lange vor der Einschulung! Am besten eignen sich die letzten Wochen und Monate im Kindergarten. So haben Kinder genügend Zeit!

Im letzten halben Jahr werden die Kinder in der Kita auf den Wechsel in die Schule vorbereitet. Dazu gehört auch der Schulweg. Früh mit dem praktischen Schulwegtraining zu beginnen hat mehrere Vorteile.

  • Es ist genügend Zeit vorhanden.
  • Vor den Sommerferien können Eltern den Schulweg mit ihren Kindern unter Echtbedingungen üben. In den Ferien ist das aufgrund des geringeren Verkehrs kaum möglich.
  • Die Kinder gehen in ihrer gewohnten Umgebung eine neue Aufgabe an.
Verkehrserziehung Kindergarten Vorbereitung Schulwegtrainingschulweg Straßenverkehr Wahrnehmung

Praktisches Schulwegtraining.

Umfangreiche Infos zur Wahl des sichersten Schulwegs und zu praktischem Schulwegtraining im Grundschulbereich.


Ins Kindergartenalter fällt auf alle Fälle die Anschaffung eines Schulranzens.


Broschüre Kinder zu Fuß im Straßenverkehr

Broschüre Kinder Zu Fuß Im Straßenverkehr Dvw Bmvi Cover

Der Elternratgeber der Verkehrswacht.

Für Eltern hat die Deutsche Verkehrswacht die Broschüre „Kinder zu Fuß im Straßenverkehr“ entwickelt.