Fünf zentrale Botschaften vermitteln Ihren Schülern, wie ein Fahrradhelm Leben retten kann. Machen Sie mit dem Film „Fahrradhelm macht Schule“ eine Unterrichtsstunde im Rahmen der Radfahrausbildung! Er veranschaulicht das Thema eindringlich anhand des Schicksals der 16-jährigen Beate und praktischer Empfehlungen.

Einstieg: Trägst Du beim Radfahren immer einen Helm?

Als Einstieg berichten die Schüler, wie sie es mit dem Helmtragen halten. Der Punkt wird zeitlich knapp gehalten. Mögliche Gesprächsimpulse:

  • „Trägst Du beim Radfahren immer einen Helm?
  • „Bist du schon einmal mit dem Fahrrad gestürzt?“

Der Film „Fahrradhelm macht Schule“

Anschließend bilden die Schüler Vierergruppen. Jede Gruppe bekommt eine Beobachtungsfrage zum Film. Die komplette Unterrichtsstunde und weitere Materialien zum Fahrradhelm finden Sie Online-Portal des Lehrerhandbuchs.


Das Lehrerhandbuch bestellen.