Verkehrserziehung heute:
Heft + Internet

Die VMS ist bundesweiter Vorreiter in Sachen digitaler Verkehrserziehung. Alle Inhalte, online wie offline, entsprechen den aktuellen Vorgaben der Deutschen Verkehrswacht und der Länder.

Die VMS Verkehrswacht Medien & Service GmbH ist der Fachverlag der Deutschen Verkehrswacht. Bei uns erhalten Sie aus erster Hand alle notwendigen Inhalte für eine praxisnahe Verkehrserziehung. Damit unsere Unterrichtsmedien und -materialien zeitgemäß bleiben, entwickeln wir sie stetig weiter.

Arbeitshefte plus Internetportale
Unser Ziel ist es, Kinder zu sicheren und selbstständigen Verkehrsteilnehmern zu erziehen. Für den theoretischen Teil bietet das Internet beste Voraussetzungen. Seit 2015 enthalten daher unsere Arbeitshefte sowie das Lehrerhandbuch zusätzlich einen Code zur Nutzung unserer Internetportale.

Im eigenen Lerntempo: Gute Schüler vertiefen ihr Wissen. Schwächere Schüler werden durch Wiederholen immer sattelfester.

Weniger Korrekturaufwand: unbegrenzt online üben mit direkter Rückmeldung. Das spart viel Zeit und Papier.

Auf Anhieb verstehen: Bilder vereinfachen komplexe Verkehrssituationen. Online-Filme wirken wie eine Abkürzung.

Vorfahrt für mehr Spaß: Mit Online-Rätseln und Quizaufgaben für zu Hause lassen sich auch die Eltern auf die Probe stellen – und für die digitale Verkehrserziehung begeistern.

Zeitgemäße Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung!

Verkehrswacht Verkehrserziehung Kindergarten
Kindergarten

Anregungen zur Verkehrserziehung für Erzieherinnen und viele Informationen für Eltern jüngerer Kinder, von Laufrad bis zum richtigen Kindersitz und alles über Kinder als Fußgänger.

Viel gelesene Artikel:

Schulweg Verkehrserziehung Mobilitaetsbildung
Grundschule

Vom Schulweg zur Radfahrausbildung: Praxisnahe Infos und Anregungen für eine abwechslungsreiche Verkehrserziehung in den Klassen 1 bis 4.

Sehr häufig gelesene Artikel:

Radfahrausbildung Radfahren Verkehrserziehung Mobilitaetsbildung
Sekundarstufe

Ein breites Spektrum: Vom neuen Schulweg in Klasse 5 bis zu Jungen Fahrern. Mobilitätsbildung in der Sekundarstufe hat viele Gesichter und Facetten.

Oft gelesene Artikel:

Das neue digitale Lernen ist …
  • zeitgemäß: Kombination aus Arbeitsheft (für die Schule) und Übungsportal (für zu Hause).
  • verzahnt: Heft und Portal sind eng aufeinander abgestimmt.
  • innovativ: Das Online-Medium erlaubt neue Übungsformate, sofortige Auswertung und Rückmeldung.
  • vorteilhaft: Schüler vertiefen online Inhalte und bereiten sich auf Prüfungen vor.
  • effizient: für Lehrer: mehr Effizienz ohne zusätzlichen Zeitaufwand und Korrekturen!
  • einbindend: stärkere Einbindung der Eltern über das Internet.
  • praktisch: Jedes Heft hat einen individuellen Code zur Einwahl in das Portal, Laufzeit ab Freischaltung = 12 Monate.
Verkehrserziehung Mobilitätsbildung Grundschule Digitales Lernen Radfahrausbildung
Die digitale Radfahrausbildung

Die digitale Radfahrausbildung kombiniert Arbeitsheft und Übungsportal. Die Schüler lernen unter www.die-radfahrausbildung.de begleitend zum Unterricht und profitieren von einer besseren Vorbereitung auf die Lernkontrolle.

Online-Highlights sind der digitale Fragebogen mit Auswertung und die Filme zu Vorfahrtssituationen.

Radfahrausbildung kaufen

Online Lehrerhandbuch Radfahrausbildung Grundschule Verkehrserziehung Klasse 1 4
Das Online-Lehrerhandbuch

Das Lehrerhandbuch mit Online-Portal ist die Plattform für alle Themen der Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung in der Grundschule – vom Schulweg bis zur Radfahrausbildung.

Das Buch ist Ihr Wegweiser für den Unterricht, das Portal stellt weitere Informationen, Unterrichtsvorschläge, Arbeitsblätter und vieles mehr bereit.

Lehrerhandbuch ansehen

Vekehrswacht Medien Service Online Verkehrserziehung
Der VMS-Online-Shop:
Bequem per Mausklick bestellen – 24 Stunden am Tag!

In unserem Online-Shop finden Sie alle Unterrichtsmedien und -materialien übersichtlich nach Themen geordnet. Die Online-Bestellung funktioniert einfach, risikofrei und ohne großen Aufwand.

Die beliebtesten Produkte unserer Kunden

Aktuelle Neuigkeiten
Verkehrswacht Medien Service Newsletter Online Portal Shop Verkehrserziehung
Jetzt zum VMS-Newsletter anmelden

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr rund um unsere Lehrmaterialien, Online-Portale und Ihre Vorteile als Erziehungs- und Lehrpersonal.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere Hinweise zum Datenschutz und Widerruf.

Die VMS Verkehrswacht Medien & Service GmbH

Das Unternehmen VMS Verkehrswacht Medien & Service GmbH mit Sitz in Bonn ist als Fachverlag der Deutschen Verkehrswacht e.V. (DVW) Teil der Verkehrswachtorganisation. Die Deutsche Verkehrswacht, 1924 gegründet, 1950 neugegründet, ist Deutschlands langlebigste Bürgerinitiative und auf dem Gebiet der Verkehrssicherheit und Verkehrserziehung hier zu Lande nicht mehr wegzudenken. Die Mitglieder der Verkehrswacht sind fast alle ehrenamtlich tätig (rund 60.000 Menschen). Die Verkehrswacht untergliedert sich in 630 Orts-, Gebiets- und Kreisverkehrswachten, diese verteilen sich auf die 16 Landesverkehrswachten.

Die VMS als Verlag der Verkehrswacht befasst sich mit der Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Sie entwickelt gedruckte, analoge sowie digitale Medien für die vorschulische und schulische Verkehrserziehung, unter anderem zur Radfahrausbildung. Zudem betreut sie die Jugendverkehrsschulen und engagiert sich im Bereich Schülerlotsen. Die Aktivitäten der VMS erfolgen in enger Zusammenarbeit mit der DVW sowie den Landes- und Ortsverkehrswachten.

Die VMS Verkehrswacht Medien & Service unterstützt, hilft, informiert und stattet aus:

  • Kindergarten
    (Bewegung, „move it“, Vorbereitung auf den Schulweg, Laufrad/Roller/Kinderfahrrad, Unterwegs mit Kindern, „Sicher zu Schule“)
  • Grundschule Klasse 1, 2 , 3, 4
    (Mein Schulweg, Gefahren meistern!, Velofit & Bewegung, Radfahrausbildung Klasse 3+4, Fahrradhelm, Material und Medien Schülerlotsen)
  • Sekundarstufe Klasse 5, 6 bis 13
    (Jugendliche und Mobilität, Radschulweg, Inline-Skaten, Mofakurs, Mobilität Junger Fahrer und Fahranfänger)
  • Die VMS steht in engem Kontakt zu den für Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung zuständigen Landesministerien.
  • Programme, Materialien, Hilfsmittel und Arbeitsblätter für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie alle Verkehrsteilnehmer, insbesondere für das Lehrpersonal, Erzieher und Eltern, die den richtigen Umgang im Straßenverkehr vermitteln.

Ziele der VMS

Im Fokus stehen Verkehrs- und Mobilitätserziehung. So werden bereits die Kleinsten im Kindergarten spielerisch an die Themen „Verhalten im Verkehr“ und „Kinder im Straßenverkehr“ herangeführt.

Die Themengebiete sind sehr breit gefächert, es gibt folgende Inhalte:

  • Kinder im Straßenverkehr
  • Bewegung macht sicher
  • Verkehrserziehung im Kindergarten
  • Laufrad, Roller, Kinderfahrrad
  • Vorbereitung auf den sicheren Schulweg u.v.m.

Die Kindergartenkinder bewegen sich bis zu einem Alter von etwa 6 Jahren meist in Begleitung eines Erwachsenen im Straßenverkehr. In der Regel sind es die Eltern, die in dieser Zeit wichtiges und richtiges Verhalten lehren. Später kommen Erzieher und Lehrkräfte dazu.

Aber auch die größeren Kinder in Grundschulen (Klasse 1–4), die Grundschulkinder, stehen im Fokus der Verkehrserzieher der DVW / VMS. Es gibt folgende Angebote, speziell auf die Bedürfnisse der Grundschulkinder zugeschnitten:

  • Kinder im Straßenverkehr
  • Mein Schulweg (Klasse 1)
  • Verkehrserziehung in der Grundschule (mit dem Fahrrad, mit Hilfe von Spielen und Unterrichtsmaterial)
  • Velofit und Bewegung
  • Gefahren meistern! (Klasse 2)
  • Die Radfahrausbildung (Klasse 3 und 4), prüfungsbezogen
  • Schülerlotsen
  • Fahrradhelm
  • Verkehrssicheres Fahrrad (Kinder, Trainer und Erwachsene)

Mit diesem umfangreichen Angebot und Medien werden die jungen Verkehrsteilnehmer auf eine selbstständige, umsichtige, umweltschonende und sichere Teilnahme am Straßenverkehr vorbereitet.

Auch größere Kinder und Jugendliche werden in die schulische Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung einbezogen. Für sie gibt es folgende Angebote:

  • Jugendliche und Mobilität
  • Der Schulweg mit dem Rad
  • Radschulweg (Klasse 5 und 6)
  • Inline-Skaten
  • Mofakurs in der Schule
  • Mobilität Junger Fahrer

Hier wird auf die immer komplexer werdenden Anforderungen eingegangen, die jugendliche Verkehrsteilnehmer erwarten. Besonderes Angebot ist der Mofakurs in der Schule, der in vielen Bundesländern angeboten wird.

An wen richtet sich das Angebot der VMS?

Grundsätzlich bietet die Deutsche Verkehrswacht allen Teilnehmern im Straßenverkehr spezielle Programme an. Besonders beliebt ist bei Lehrern das Online-Lehrerhandbuch.

Zusammen mit den Online-Portalen für die Schüler bietet es die Grundlage für sämtliche relevante Themen der Verkehrs- und der Mobilitätserziehung der Kinder.

Hier findet sich sämtliches Unterrichtsmaterial, der Testbogen Radfahren, die Radfahrausbildung inklusive Radfahr- und Fahrradprüfung, die schulische Verkehrserziehung ist ein zentrales Thema und viele weitere spannende Inhalte. Das Online-Lehrerhandbuch ist die Verkehrserziehung der Zukunft – digital und schnell – für Schüler in den Klassen 1–4. Gemeinsam mit den darauf abgestimmten Online-Übungsportalen verfügen die Lehrkräfte hier über eine zentrale Einheit, die tiefer gehende Informationen, Hinweise für die Information der Eltern, Planungshilfen und auch versicherungsrelevante Themen enthält. Zusätzlich verfügt das Lehrerhandbuch über zahlreiche Arbeitsblätter. Es wird regelmäßig ergänzt und bei sich ändernden Verkehrsregeln angepasst.

Die VMS spricht Kinder, Eltern und Erzieher/Lehrer in ganz Deutschland an und stellt ihre Medien und Materialien in allen Bundesländern (Bayern, Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen) bereit.

Über den VMS-Online-Shop besteht die Möglichkeit, Ausbildungsmaterial, Ausbildungsmedien, das Lehrerhandbuch, die Radfahrausbildung, Zugänge/Login zum Portal, Sicherheitsartikel, Schülerlotsenausstattung und -kleidung bis hin zu Verkehrszeichen online zu bestellen und zu kaufen.