SHOP / KONTAKT / SITEMAP / LINKS / IMPRESSUM
StartseiteAktuellKindergartenSicher zur SchuleGrundschuleLehrerhandbuchRadschulweg 5./6. Kl.SekundarstufeGanztagVerkehrswachtenWir & unsere PartnerKontakt

Shop

Wahrnehmungsförderung bedeutet:

 

Aus welcher Richtung kommt das Geräusch?
  • das Hör- und Sehvermögen trainieren, 
  • lernen, aus welcher Richtung ein Geräusch kommt,
  • zwischen wichtigen und weniger wichtigen Signalen und Geräuschen unterscheiden können,
  • verschiedene optische Eindrücke aufnehmen und zuordnen,
  • zwischen Formen, Farben und Größen unterscheiden,
  • Gefahren erkennen und realistisch einschätzen,
  • Geschwindigkeiten richtig einschätzen, 
  • komplexere Verkehrssituationen überblicken und die weitere Entwicklung voraussehen,
  • die Kinder in die Lage versetzen, die Absichten anderer Verkehrsteilnehmer zu erkennen.

Druckversion