SHOP / KONTAKT / SITEMAP / LINKS / IMPRESSUM
VMS topnavi
Startseite AktuellKindergartenSicher zur SchuleGrundschuleLehrerhandbuchRadschulweg 5./6. Kl.SekundarstufeGanztagVerkehrswachtenWir & unsere PartnerKontakt

Shop

Mit der Einschulung beginnt ein neuer Abschnitt im Leben der Kinder. Täglich erwerben sie neue Kompetenzen und neues Wissen. Schrittweise nehmen sie auch eigenständig am Verkehrsgeschehen teil. Kinder im Vorschulalter sind meist noch in Begleitung von Erwachsenen unterwegs, nun jedoch fangen die Kleinen an, ihre nähere Umgebung immer mehr alleine zu erkunden, zunächst noch zu Fuß, zunehmend aber auch mit dem Fahrrad. [mehr...]

Theorie und Praxis

Körperkoordination fördern

Sicher und mobil unterwegs. Eigenständige Verkehrsteilnahme ist eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung junger Menschen. Ob als Fußgänger oder Radler, im Bus oder auf Inline-Skates, Fortbewegung und Mobilität gehören zum Selbstverständnis der Heranwachsenden. Die gezielte Förderung von Bewegung, Wahrnehmung und Verständigung ist die Grundlage von Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung in der Sonderpädagogik. [mehr...]

 


Druckversion


"Neue Programme für die Verkehrserziehung in der Grundschule" als pdf.

VMS-Katalog Grundschule 2016

Den Text der "Empfehlung zur Mobilitäts- und Verkehrserziehung in der Schule" der Kultusministerkonferenz aus dem jahr 2012 finden Sie hier.

Wir bieten Ihnen eine Einführung in Themen und Schwerpunkte zeitgemäßer Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung und laden Sie ein, an Ihrem Studienseminar einen Thementag Verkehrserziehung durchzuführen.