SHOP / KONTAKT / SITEMAP / LINKS / IMPRESSUM
VMS topnavi
 
Startseite Shop Aktuell Kindergarten Grundschule Lehrerhandbuch Radschulweg 5./6. Kl. Sekundarstufe Ganztag Verkehrswachten Wir & unsere Partner Kontakt

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Liefer- und Zahlungsbedingungen

Alle Preise haben ab 1.1.2018 Gültigkeit. Frühere Preisangaben sind damit hinfällig. Für alle erteilten Aufträge gelten die nachstehenden Liefer- und Zahlungsbedingungen, sofern keine anderen Konditionen schriftlich festgelegt worden sind. Bestellungen Dritter, die wir über den Buchhandel ausliefern, werden ebenfalls zu den nachstehenden Konditionen ausgeführt. Bedingungen des Bestellers heben unsere Bedingungen nicht auf, auch wenn kein Widerspruch erhoben wird.

Verkaufspreis

Unabhängig vom Datum der Bestellung wird der zum Zeitpunkt der Lieferung gültige Preis berechnet. Die angegebenen Preise unserer Verlagswerke verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Bei einem Auftragswert von unter 15,00 € wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 € zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer fällig. Die VMS GmbH bindet die Abnehmer von Büchern, bei der Weiterveräußerung keinen anderen als den entsprechend ihren Reversen festgesetzten Preis zu vereinbaren. Von der Preisbindung ausgeschlossen sind Lehr- und Lernmittel.

 Gefahrtragung und Mängelrüge

Alle Sendungen gehen auf Rechnung und Gefahr des Bestellers vom Augenblick der Absendung an. Ersatz für verloren gegangene oder auf dem Transport beschädigte Sendungen leisten wir nicht. Schadensersatzansprüche für Transportschäden sind ausschließlich gegen die beauftragten Transportträger rechtzeitig geltend zu machen.
Der Inhalt einer Sendung gilt als mit der Rechnung oder dem Lieferschein übereinstimmend und frei von vom Verlag zu vertretenden Mängeln, wenn der Empfänger nicht spätestens zwei Wochen nach Eingang der Sendung die Abweichung anzeigt oder von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht.

Versand

Versandkosten incl. Verpackung werden in der angefallenen Höhe berechnet. Dies gilt auch für Nachlieferungen. Alle Lieferungen werden auf dem nach Ermessen des Verlags günstigsten Weg zugesandt. Besondere Versandvorschriften des Bestellers sind für jede Sendung unmissverständlich anzugeben.

 Eigentumsvorbehalt

Der Verlag behält sich bis zur vollständigen Bezahlung seiner sämtlichen Forderungen aus Lieferungen von Verlagswerken das Eigentum an den gelieferten Werken gemäß § 455 BGB vor. Der Käufer darf sie im Rahmen eines ordnungsgemäßen Geschäftsverkehrs veräußern. Im Falle der Weiterveräußerung auf Kredit tritt an die Stelle des Eigentumsvorbehaltes die durch den Weiterverkauf entstehende Forderung; diese ist im Voraus an unseren Verlag zur Sicherheit abzutreten. Sie dient zur Sicherung in Höhe des Wertes der jeweils verkauften Vorbehaltsware. Der Käufer ist zum Weiterverkauf der Vorbehaltsware nur mit der Maßgabe berechtigt und ermächtigt, dass die Kaufpreisforderung an uns übergeht. Andere Verfügungen über die Vorbehaltsware sind dem Käufer untersagt. Der Käufer verpflichtet sich, uns auf Verlangen die aus dem Weiterverkauf der Vorbehaltsware entstandene Forderung mitzuteilen.

Rücksendung

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Näheres siehe unter Widerrufsrecht.

Verdruckte, verbundene oder auf Grund begründeter Mängelrüge vom Verlag zurückzunehmende Titel werden unter Erstattung der Rücksendekosten umgetauscht oder dem Kunden gutgeschrieben. Software ist von der Rücknahme ausgeschlossen.

Die Rücksendung erfolgt an unseren Vertragspartner, die

Fa. Logistik Center Rheinland e.K.,
Industriestr. 7
53359 Rheinbach

Zahlung

Der Rechnungsbetrag ist fällig innerhalb 14 Tagen mit Gewährung von 2 % Skonto (ausgenommen Fahrräder und Ersatzteile) oder 30 Tagen netto nach Rechnungsdatum.

Als Zahlungseingang bei Bank- oder Postgiroüberweisungen gilt der Tag des Eingangs der Gutschriftsanzeige, bei Schecks der Tag der Einlösung durch die Bank.

Wird das Zahlungsziel überschritten, dürfen wir vom Tag der Fälligkeit an neben Mahnkosten Verzugszinsen in Höhe der uns berechneten Bankkreditzinsen berechnen. Sofern begründeter Anlass besteht, kann der Verlag von seinen generellen Zahlungsmodalitäten abweichen. Insbesondere kann er Kunden, die ihre Salden nicht innerhalb der Fälligkeitstermine ausgeglichen haben, gegen Vorausrechnung beliefern.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für unsere Forderungen und Lieferungen ist Bonn. Gerichtsstand ist Bonn.

Verkehrswacht Medien & Service-Center GmbH
Alexanderstr. 10
53111 Bonn


Stand 01/2018


Versandkosten

Sendungen bis 2 kg = 4,95 €
Sendungen bis 3 kg = 8,15 €
Sendungen zw. 3 - 15 kg = 9,00 €