SHOP / KONTAKT / SITEMAP / LINKS / IMPRESSUM
StartseiteAktuellKindergartenSicher zur SchuleGrundschuleLehrerhandbuchRadschulweg 5./6. Kl.SekundarstufeGanztagVerkehrswachtenWir & unsere PartnerKontakt

Shop

Liebe Referendarinnen und Referendare, sprechen Sie Ihre Seminarleiter auf die "Fortbildungswerkstadt" an.

 

Praxis als wesentliches Element von Thementagen zu Verkehrserziehung

Der Moderationsleitfaden "Fortbildungswerkstadt" bietet vielseitige Informationen, Tipps und Anregungen, um Methoden der Verkehrserziehung im Rahmen der Ausbildung zeitgemäß zu vermitteln.

 

Der Leitfaden richtet sich an:

 

  • Seminarleiterinnen und Seminarleiter an Studienseminaren, die Projekte und Thementage im Rahmen der zweiten Ausbildungsphase planen und durchführen.
  • Fachberaterinnen und Fachberater,
  • Verkehrsobleute an Schulen, die schulinterne Fortbildungen und Fachkonferenzen durchführen oder Arbeitsgruppen zum Schulprogramm moderieren.

Das Material ist so konzipiert, dass Seminarleiter mithilfe des Leitfadens auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Fortbildungsveranstaltungen planen und durchführen können.

 

Wer Lust hat, einen Thementag zur "Verkehrserziehung" an seinem Studienseminar durchzuführen, kann den Moderationsleitfaden mit Medienordner bei uns anfordern:


E-Mail: info@verkehrswacht-medien-service.de

 

Der Medienordner enthält neben dem Moderationsleitfaden die drei FLUX-Lehrerbände und die vier FLUX-Arbeitshefte. Der Ordner ist kostenlos, wir berechnen lediglich die Portokosten.

 


Druckversion


Folie Lernübertragung und Strukturen

Mehr zu Methoden in der schulischen Verkehrserziehung finden Sie hier.

 

Moderationsleitfaden zur Verkehrserziehung in der Grundschule

Detaillierte Angaben zum Inhalt des Moderationsleitfadens zur Verkehrserziehung in der Grundschule finden Sie hier.