SHOP / KONTAKT / SITEMAP / LINKS / IMPRESSUM
VMS topnavi
Startseite AktuellKindergartenSicher zur SchuleGrundschuleLehrerhandbuchRadschulweg 5./6. Kl.SekundarstufeGanztagVerkehrswachtenWir & unsere PartnerKontakt

Shop

Nasse, schmutzige Fahrbahnen sind für Radfahrer eine große Herausforderung

Viele Situationen im Straßenverkehr fordern von Radfahrern ganz besondere Aufmerksamkeit. Vor allem, weil sie jederzeit auch mit dem Fehlverhalten anderer Verkehrsteilnehmer rechnen müssen. Wir haben eine Reihe typischer Situationen exemplarisch für Sie zusammengestellt. [mehr...]

 


Radfahrer unterwegs in der Stadt

Radwege sind bei richtigem Verhalten der Radfahrer relativ sichere Einrichtungen. Sie bieten aber auch keinen hundertprozentigen Schutz. Radfahrer müssen auch hier, im "vermeintlich sicheren Bereich" immer mit dem Fehlverhalten anderer rechnen, etwa wenn Autos rechts abbiegen und dabei den Radweg queren. Eine kleine Übersicht über gute und weniger gute Radwege in der Stadt und auf dem Land. [mehr...]

 


Quelle: Statistisches Bundesamt 2011
Unfallstatistik; Quelle: Statistisches Bundesamt 2011

Die Wege der Kinder mit dem Rad nehmen bereits zum Ende der Grundschulzeit zu. Nach der Radfahrausbildung und dem Schulwechsel steigen sie sprunghaft an. Ob Freizeit oder Schulweg: das Rad ist aus dem Alltag nicht wegzudenken. Mit zunehmendem Fahren steigen leider auch die Risiken. 2010 waren laut Statistischem Bundesamt 46 % aller im Verkehr verunglückten Kinder zwischen 10 und unter 15 Jahren mit dem Rad unterwegs. [mehr...]

 


Druckversion