SHOP / KONTAKT / SITEMAP / LINKS / IMPRESSUM
StartseiteAktuellKindergartenSicher zur SchuleGrundschuleLehrerhandbuchRadschulweg 5./6. Kl.SekundarstufeGanztagVerkehrswachtenWir & unsere PartnerKontakt

Shop

Die fünf Leitsätze sind die Kernaussagen für unser Unternehmen und legen die grundlegenden Werte, Ziele und Erfolgskriterien fest.

 

Der erste Leitsatz: Das Unternehmen.

 

Das Verkehrswacht Medien & Service-Center ist wie die DVW-Geschäftsstelle Teil der Verkehrswachtorganisation; beide arbeiten in enger Verzahnung miteinander, und zwar sowohl für die eigene Organisation als auch für externe Partner.

 

Unser Unternehmen besetzt die wichtigsten Themen im Rahmen eines ganzheitlichen Sicherheitskonzeptes und strebt hier eine hohe Kompetenz an.

 


Der zweite Leitsatz: Der Qualitätsanspruch.

 

Für die Erfüllung unserer Aufgaben und Ziele streben wir einen höchstmöglichen Qualitätsstandard an. Dies gilt für unsere Produkte und Dienstleistungen ebenso wie für unsere Arbeitsprozesse in den Bereichen Medien und Service-Center.

 

Wir verpflichten uns zur ständigen Überwachung unseres Qualitätsstandards.

 


Der dritte Leitsatz: Die Marktnähe.

 

Wir sind nur dann erfolgreich, wenn wir nah am Markt agieren. Deshalb sind wir offen gegenüber Kritik und Anregungen und betrachten diese als Chance, unsere Produkte und Serviceleistungen ständig zu verbessern.

 

Unsere Marktpositionierung möchten wir durch geeignete Kommunikation in der breiten Öffentlichkeit ausbauen und festigen.

 


Der vierte Leitsatz: Die Kunden und Partner.

 

Die Innovationen bei unseren Produkten und Serviceleistungen ermöglichen das Wachsen aus eigener Kraft und die zunehmende Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern.

 

Unser Angebot basiert auf den Wünschen unserer Kunden und Partner; deren Nutzen muss genauso groß sein wie unser unternehmerischer Erfolg.

 


Der fünfte Leitsatz: Unser Verhalten.

 

Wir streben eine partnerschaftliche Kommunikation nach "innen" und "außen" an.

 

Hierfür sind uns wichtig: kompetentes und freundliches Verhalten, Kollegialität und Hilfsbereitschaft, ein kontinuierlicher Informationsfluss sowie die Bereitschaft zur Weiterbildung.

 

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind serviceorientiert und haben ein großes Interesse am Erfolg der gemeinsamen Arbeit.


November 1998

 


Druckversion