SHOP / KONTAKT / SITEMAP / LINKS / IMPRESSUM
StartseiteAktuellKindergartenSicher zur SchuleGrundschuleLehrerhandbuchRadschulweg 5./6. Kl.SekundarstufeGanztagVerkehrswachtenWir & unsere PartnerKontakt

Shop

Auch die Erstellung der Fahrrad-Infothek kann von einer Fahrradwerkstatt initiiert und durchgeführt werden. Die Infothek enthält kompakt und leicht zugänglich alles, was für Lehrkräfte von Bedeutung ist, wenn sie Fahrradtouren mit Schülergruppen planen oder mit dem Rad außerschulische Lernorte aufsuchen wollen. So können sie sich rasch und ohne großen Rechercheaufwand alle benötigten Informationen beschaffen und die notwendigen Formalitäten erledigen.

Eine Infothek kommt ohne PC und Internet nicht mehr aus.

Offline und Online

Die Infothek soll vorhandene Hilfen, Vorschriften und Anleitungen übersichtlich und benutzerfreundlich bereithalten. Dazu gehören auch Linkslisten zu einschlägigen Infosites im Internet. Sinnvollerweise besteht die Sammlung also aus zwei Ordnern: einem zum Abheften und einem auf dem PC!

Inhaltliche Schwerpunkte

Der allgemeine Teil enthält

  • alle relevanten Vorschriften, 
  • Anleitungen für einen Fahrrad-Check,
  • Regeln für das Fahren in Gruppen,
  • Tipps zur Ausrüstung,
  • Tipps zur Pannenhilfe,
  • Vordrucke für die Einverständniserklärungen von Eltern und Schulleitung
  • usw.

Die Informationen liegen entweder als Kopiervorlagen oder als Download vor, am besten beides. Außerdem sollte ein Handbuch zur Wartung und Reparatur von Fahrrädern vorhanden sein.

Der schulspezifische Teil beinhaltet

  • Informationen zu speziellen örtlichen Gegebenheiten 
  • Hinweise auf lohnende Ziele,
  • geeignete Rastplätze,
  • besondere Gefahrenstellen
  • außerschulische Partner 
  • etc.

Kartenmaterial und Dokumentationen erfolgreich durchgeführter Touren können den Bestand laufend ergänzen und aktualisieren.

pdf:

Struktur einer Fahrrad-Infothek


Druckversion