SHOP / KONTAKT / SITEMAP / LINKS / IMPRESSUM
VMS topnavi
Startseite AktuellKindergartenSicher zur SchuleGrundschuleLehrerhandbuchRadschulweg 5./6. Kl.SekundarstufeGanztagVerkehrswachtenWir & unsere PartnerKontakt

Shop

Auch Autofahren lernt man nicht auf dem Verkehrsübungsplatz! Beim Fahren im Straßenverkehr zeigen die Schüler unter Umständen andere Verhaltensweisen als auf geschütztem Gelände. Deshalb gehört eine Fahrt auf der Straße zum Kursangebot.

Fahren im realen Straßenverkehr

Thema:
Exkursion

Ziel:
Die Teilnehmer erproben die erlernten Fahrtechniken und Regeln in der Verkehrswirklichkeit.

Zeit:
90 Minuten

Inhalt:
a) Vorbereitung

Vor der Exkursion wird geklärt, wo die Schüler in ihrer Freizeit skaten und welche Orte gut erreichbar sind, um den Weg zu planen.

b) Exkursion

Kursleiter schaut sich das Verhalten der Schüler genau an. Fahren sie aggressiv, rücksichtslos, vorausschauend? Ebenso achtet er auf die unterschiedlichen Anforderungen, die auf dem Weg an die Skater gestellt werden.

c) Nachbereitung

Im Anschluss an die kurze Exkursion muss genügend Zeit bleiben, unterschiedliche Fahrstile und Streckenanforderungen zu thematisieren.

Die Exkursion leitet bereits zum nächsten Kursbaustein über, dem Fahren in der Gruppe.


Druckversion