SHOP / KONTAKT / SITEMAP / LINKS / IMPRESSUM
StartseiteAktuellKindergartenSicher zur SchuleGrundschuleLehrerhandbuchRadschulweg 5./6. Kl.SekundarstufeGanztagVerkehrswachtenWir & unsere PartnerKontakt

Shop

Wissen ist gut, ausprobieren ist besser. Die in den Bausteinen 10 und 11 besprochenen Gefahrenquellen werden in einem Skate-Parcours simuliert.

Thema:
Praktisches Üben im Umgang mit Gefahrenquellen

Gefahrensimulation

Ziele:

  • Die Schüler schulen ihr Gefahrenbewusstsein.
  • Sie erproben Bewältigungsstrategien anhand praktischer Fahrmanöver.

Zeit:
90 Minuten

Inhalt:
Anhand der erarbeiteten Gefahren wird gemeinsam ein Parcours mit entsprechenden Gefahrenübungen entwickelt. Aus theoretischen Überlegungen werden praktische Trainingsaufgaben. Dementsprechend wird ein Parcours aufgebaut und ausprobiert.


Druckversion